Haus > Nachrichten > Branchennachrichten

Der Unterschied zwischen LED-Wachstumslicht und normalem Wachstumslicht (2)

2021-12-03

2. LED(LED-Wachstumslicht)wird als induzierte Beleuchtung der Pflanzenphotoperiode und Lichtmorphogenese verwendet
Die LED einer bestimmten Wellenlänge kann die Blütezeit, Qualität und Blütezeit von Pflanzen beeinflussen. Einige Wellenlängen von LED können die Anzahl der Blütenknospen und Blüten von Pflanzen erhöhen; Einige Wellenlängen von LED können die Blühreaktion reduzieren, die Blütenstiellänge und die Blütezeit regulieren, was der Produktion und Vermarktung von Schnittblumen förderlich ist. Es ist ersichtlich, dass die LED-Regulierung die Blüte und das anschließende Wachstum von Pflanzen regulieren kann.

3. Anwendung von LED(LED-Wachstumslicht)im ökologischen Lebenserhaltungssystem in der Luft- und Raumfahrt
Die Einrichtung eines kontrollierten ökologischen Lebenserhaltungssystems (CELSS) ist der grundlegende Weg, um das Problem der Lebenserhaltung für die langfristige bemannte Raumfahrt zu lösen. Der Anbau höherer Pflanzen ist ein wichtiges Element von CELSS und einer seiner Schlüssel ist die Beleuchtung.

Basierend auf den besonderen Anforderungen der Weltraumumgebung(LED-Wachstumslicht), die im Weltraum verwendete Lichtquelle muss die Eigenschaften einer hohen Lichtausbeute, einer für die Pflanzenphotosynthese und -morphogenese geeigneten Ausgangslichtwelle, eines geringen Volumens, eines geringen Gewichts, einer langen Lebensdauer, einer hohen Sicherheit und Zuverlässigkeit und keiner Umweltverschmutzung aufweisen. Verglichen mit anderen Lichtquellen wie kaltweißen Leuchtstofflampen, Hochdrucknatriumlampen und Metallhalogenlampen kann LED Lichtenergie effektiver in photosynthetische effektive Strahlung umwandeln; Darüber hinaus zeichnet es sich durch eine lange Lebensdauer, ein geringes Volumen, ein geringes Gewicht und einen festen Zustand aus. Daher hat es in den letzten Jahren in der Boden- und Weltraumpflanzenkultivierung viel Aufmerksamkeit auf sich gezogen. Die Forschung zeigt, dass ein LED-Beleuchtungssystem eine Beleuchtung mit einer gleichmäßigen spektralen Energieverteilung bieten kann und seine Effizienz bei der Umwandlung von elektrischer Energie in Licht, das von Pflanzen benötigt wird, 520-mal höher ist als die von Metallhalogenidlampen.